Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 2 684

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

Wohnort: Niederwenigern

Beruf: arbeitsunfähig krank

Hobbys: Musik, Politik, Zeitgeschehen, Sport

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Juli 2021, 14:32

Diskriminierende Sprache: Kein "Schwarzfahren" mehr im HVV

Zitat

Diskriminierende Sprache: Kein "Schwarzfahren" mehr im HVV

Stand: 12.07.2021 12:31 Uhr

Der Hamburger Verkehrsverbund verzichtet auf den Begriff "Schwarzfahren". Damit reagiert er auf Menschen, die diesen Begriff rassistisch finden.

Nach den Verkehrsbetrieben in Berlin, München und Hannover streicht auch der HVV das Wort "Schwarzfahren" aus seinem Wortschatz. Wie NDR 90,3 erfuhr, haben sich die HVV-Partner Hochbahn und S-Bahn letzte Woche darauf verständigt. "Da wir sehen, dass sich vermehrt Menschen an dem Begriff stören, suchen wir nach Alternativen, um unsere Wortwahl anzupassen", sagt HVV-Sprecher Rainer Vohl.

Aufkleber werden ersetzt
Auf HVV.de tauchen "Schwarzfahrer "kaum noch auf, aber als große Aufkleber in Bus und Bahn: Dort heißt es: "Finstere Aussichten für Schwarzfahrer - 60 Euro Strafe." Die Aufkleber werden ersetzt. Eine Hochbahn-Sprecherin meint, heutzutage hätte man sowieso von Schwarzfahrerinnen und Schwarzfahrern sprechen müssen. Sprache ändere sich. Der korrekte Begriff sei nicht komplizierter: "Fahren ohne gültiges Ticket". So heißt es heute schon meistens - und bald immer.

Diskriminierende Sprache: Kein "Schwarzfahren" mehr im HVV | NDR.de - Nachrichten - Hamburg
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 2 684

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

Wohnort: Niederwenigern

Beruf: arbeitsunfähig krank

Hobbys: Musik, Politik, Zeitgeschehen, Sport

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Juli 2021, 14:49

Naja, rein sprachlich soll es ja gerecht zugehen in Deutschland.

Richtige Betrüger, z. B. Autobauer-Manager, die vorsätzlich betrügen , werden in der Regel gar nicht oder nur unangemessen bestraft und bezahlen ihre Strafen aus ihrer Portokasse, aber wenn sich arme Leute die Beförderung durch Nichtkaufen eines Tickets erschleichen, dann wandern sie in den Knast. Auch heute noch! Das ist eben Recht und Ordnung in Deutschland!

DW-Video vom 21.06.2021:

Liebe Grüße :)

 

Günter

 


Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 1 107

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Juli 2021, 16:55

Das ist alles so oberflächlich...


Dass so etwas nichts bringt, sieht man u.a. immer wieder an den rassistischen Eklats rund um Fußballer wie Rüdiger oder jetzt aktuell Saka..

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 3 175

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Juli 2021, 17:39

Richtig, alles Symbolpolitik.

Aber sieht schlecht aus für den Schwarzwald.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 3 175

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Juli 2021, 14:54

Mensch Meier - Ton Steine Scherben
https://youtu.be/UyU7UOP4BnM
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 1 107

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Juli 2021, 18:19

Zitat von »Grubendol«

Aber sieht schlecht aus für den Schwarzwald.
Ohne Witz, das könnte jetzt echt passieren... Schwarzbrot adé! Beim Schwarzwald wäre ja noch "Regenbogenwald" denkbar. Aber wenn man zum Bäcker geht und ein "Regenbogenbrot" haben will, wird man wahrscheinlich zuerst zum Drogentest geschickt,...

Apropos Schwarzwald und Backen.... Überleg dir schon mal nen neuen Namen für die "Schwarzwälder Kirchtorte".

Und Arnold Alois Schwarzenegger muss sich auch was einfallen lassen.